WAS WAR

Einst stand mitten in der Wiese ein Stück altes Taufers: das Café Wiesenhof, einstiger Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Das alte Kaffeehaus im Wiener Stil war unglaublich charmant und wir hätten es wohl niemals abgerissen, wäre es nicht in sich selbst zerfallen. Trotzdem wollen wir die Kaffee-Kultur weiterhin pflegen und bieten in der Bücherei neben Geschichte, Moderne und Gemütlichkeit eben auch Kaffee. Vorerst ganz exklusiv für unsere Gäste in den Suiten und wahrscheinlich bald auch für alle Sandner und Nicht Sandner die Lust auf guten Kaffee haben.

DAS NEUE HAUS

Das neue Haus bekommt nun einen ganz neuen Namen: OVINA's Haus. Gewidmet ist der Name den beiden kleinen Zwillingen Olivia & Fiona, sie sind der ganze Stolz von Mutter und Hausbesitzerin Esther. Aber OVINA, ist eben auch eine Graspflanze, die es rund um's Haus zur Genüge gibt. So dachten wir der Name passt gut zu Konzept und Geschichte.